CDU-Kreistagsfraktion bei der Feuerwehr

Dienstag, 10 Januar, 2017

Stadthagen, 10. Januar 2017

CDU-Kreistagsfraktion bei der Feuerwehr

Die Mitglieder der CDU-Kreistagsfraktion haben sich heute in der Feuerwehrtechnischen Zentrale (FTZ) in Stadthagen aus erster Hand über die Leistungsfähigkeit dieser zentralen Einrichtung der Kreisfeuerwehr Schaumburg informiert. Kreisbrandmeister Klaus-Peter Grote, Abschnittsleiter Nord Uwe Blume und der Leiter der FTZ, Jonas Ammerschubert, führten die Kreistagsfraktion über das Gelände und durch die Gebäude der FTZ.
Hierbei wurde deutlich, dass mittelfristig ein Erweiterungs- und Optimierungsbedarf hinsichtlich der infrastrukturellen Bedingungen besteht. Sowohl die Größe der Fahrzeughalle als auch die Unterrichts- und Büroräume müssen dem steigenden Bedarf angepasst werden.
Fraktionsmitglied Heiko Tadge bedankte sich für die Führung und fasste den Eindruck der Teilnehmer zusammen: "Was in der Feuerwehrtechnischen Zentrale geleistet wird ist beachtlich. Wir werden uns dafür stark machen, die Feuerwehr entsprechend der Anforderungen auszustatten und danken herzlich für ihre Arbeit zum Schutz unserer Bürgerinnen und Bürger."